Chirurgische Praxis Dr. Abdou El-Kareh Chirurgische Praxis Dr. Abdou El-Kareh
Leistungsspektrum
Chirotherapie
Als Chirotherapie bezeichnet man die Behandlung von rückbildungsfähigen Funktionsstörungen der Wirbelsäule und der Gelenke durch Handgriffe. Die Diagnose erfolgt durch genaue Untersuchung von Hand, wobei der erfahrene Chirotherapeut sofort die Problemzonen ertastet.

Die moderne Chirotherapie geht davon aus, dass die Ursache für zahlreiche körperliche Beschwerden eine Reflexstörung ist, die von den sog. Nocirezeptoren der Wirbelsäule - meist der kleinen Wirbelgelenke, ausgeht und als Blockierung bezeichnet wird. Eine solche Blockierung führt nach einiger Zeit zu Schmerzen, die oftmals gar nicht mit der Wirbelsäule in Verbindung gebracht werden. Oftmals bestehen diese schon sehr lange und ziehen weitere Blockierungen nach sich, so dass schließlich an der Wirbelsäule und an den Gelenken zahlreiche Blockierungen vorhanden sein können. Die Chirotherapie ist daher eine Ganzbehandlung, bei der der Patient von oben bis unten untersucht wird.

Durch gezielte Handgriffe oder eine kleine Drehung können die Blockaden gelöst werden. Der Nervenreiz wird für einen kurzen Moment unterbrochen, die Muskelspannung sinkt und das Gelenk wird frei. Dabei wird nur ein minimaler Kraftimpuls auf das Gelenk ausgeübt. Die moderne Chirotherapie ist heute wissenschaftlich etabliert und fundiert und gehört heute zu den schonendsten Behandlungsmethoden. Ärzte mit der Zusatzbezeichnung Chirotherapie haben eine umfangreiche Zusatzausbildung absolviert und sind in der Anwendung der Methode erfahren und routiniert.

zurück zur Übersicht